zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Tanzsport: Platz 3 bei der ÖM 2017 in Rock'n'Roll Akrobatik für RRC Rockfever ASKÖ Wien

TOP - NEWS

mehr News
zurück

Tanzsport: Platz 3 bei der ÖM 2017 in Rock'n'Roll Akrobatik für RRC Rockfever ASKÖ Wien

Tanzsport: Platz 3 bei der ÖM 2017 in Rock'n'Roll Akrobatik für RRC Rockfever ASKÖ Wien

Der RRC Rockfever Askö Wien setzt die Serie der Stockerlplätze bei Österreichischen Meisterschaften in Rock'n'Roll Akrobatik fort. Die Askö-Wien Sportler aus der Donaustadt nahmen mit Platz 3 in der Einsteigerklasse durch Wanesa Adamczak und Sameer Singh zum dritten Mal in Folge Pokale von der Österreichischen Meisterschaft mit nach Hause.

Die nachhaltige Nachwuchsarbeit des RRC Rockfever Askö Wien, dem erfolgreichen Traditionsverein in Sachen Rock'n'Roll Akrobatik aus Wien-
Donaustadt, zeigte sich erneut durch eine Podestplatzierung bei Österreichischen
Meisterschaften. Bereits im dritten Jahr in Folge schafften es die Rock'n'Roller des
RRC Rockfever in der Einsteigerklasse ein Paar auf's Stockerl zu bringen.
In dieser Startklasse der Jüngsten tanzten sich Wanesa Adamczak und Sameer
Singh in die Herzen des Publikums und auch der Wertungsrichter. Mit toller
Tanztechnik, kraftvoller Austrahlung und einer ansprechenden Choreographie
rockten die jungen Tanzsportler die Sporthalle im steirischen Kindberg. Platz 3 ist
ihr bisher größter sportlicher Erfolg. Trainer Martin Palmstingl meinte stolz: „Zum
dritten Mal in Folge in der Einsteigerklasse am Podest zu stehen ist eine super
Leistung! Gerade Sameer hatte es dabei nicht so einfach. Immerhin wollte er
seinem Bruder, der diese Startklasse letztes Jahr sogar gewinnen konnte,
nacheifern. Wir freuen uns alle riesig und haben heuer sicher unser Maximum bei
den Österreichischen Meisterschaften herausgeholt."
Mit Florentina Baumgartner und Niklas Franz schaffte der RRC Rockfever Askö
Wien noch ein zweites Paar ins Finale der Einsteigerklasse zu bringen. Sie
ertanzten den tollen 5. Platz. Zusätzlich gelang es den beiden Schüler-Paaren des
Vereins sich ins Halbfinale vorzutanzen und sich unter den besten 10 Paaren
Österreichs in der ersten Meisterklasse im Rock'n'Roll Sport zu platzieren.
Rock'n'Roll Akrobatik boomt wieder in Wien und die Askö-Nachwuchs-Sportler des
RRC Rockfever Askö Wien zeigen regelmäßig, dass Musik, Tanz und sportliche
Höchstleistungen neben großartigen Erfolgen auch viel Spaß machen können.

Bericht:

RRC Rockfever ASKÖ Wien
www.rockfever.at
ZVR: 645369711



01.12.2017 10:17

zurück