zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Österreichischer Vorlesetag

TOP - NEWS

mehr News
zurück

Österreichischer Vorlesetag

Österreichischer Vorlesetag

Über 1000 Lesungen fanden österreichweit am 15. März statt. ASKÖ WAT Wien unterstützte die Aktion mit zwei Vorlesungen.

Am Vormittag war der Landesverband in einer Kindergruppe im 4. Gemeindebezirk und hat dort gemeinsam mit Hopsi Hopper den Kindern eine Geschichte vorgelesen. Die Kinder hörten die Geschichte vom Hund Max und der Katze Maunz, die an einem Hopsi-Hopper-Lauf teilnahmen und Freunde wurden. Gespannt hörten die Kinder zu, wie Hopsi Hopper dazu beitrug, dass aus zwei Fremden Freunde wurden.

Gegen Mittag las Laura Nowotarski, in Vertretung von Stefanie Spörl, den MitarbeiterInnen der Sportorganisation. Es wurde neben dem Vorlesebuch „Gemeinsam sind wir weniger allein“, Turngedichte von Joachim Ringelnatz und die Sporthymne „Es lebe der Sport“ von Reinhard Fendrich vorgelesen. Bei einer kleinen Verstärkung konnten die Zuhörenden den Texten lauschen.

Wir freuen uns, nächstes Jahr auch wieder dabei zu sein und ein Zeichen für das Vorlesen zu setzen. Denn Bewegung und Lesen sind wesentliche Grundpfeiler von Bildung und Entwicklung in jeder Altersstufe.

Nähere Informationen unter: https://vorlesetag.eu/

Vorlesetag180315_3  Vorlesetag180315_1  Vorlesetag180315_2



16.03.2018 12:11

zurück