zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Jiu Jitsu: Goshin Jitsu Wien bietet ein Sicherheitstraining an

TOP - NEWS

mehr News
zurück

Jiu Jitsu: Goshin Jitsu Wien bietet ein Sicherheitstraining an

Der Verein bietet am Samstag, dem 04. März einen dreistündigen Workshop speziell für Frauen und Mädchen an. Das Motto lautet "Abwehr aus der Bodenlage".

Inhalte:
Masse und Kraft sind ein unumstrittener Faktor in der Selbstverteidigung. Bei Bedrohungen in stehender Position ist dieses Manko durch Antizipation, gute Wahrnehmung und schnelle Reaktionen eventuell noch auszugleichen. Daher widmet sich dieser Tagesworkshop um Situationen wo ein an Gewicht und Kraftniveau unterlegenes Opfer die bestehenden Möglichkeiten auszunützen lernt. In unseren Grundkursen wurde die Distanz zwischen Aggressor und Verteidigerin stufenweise verkürzt. Jetzt wird es wirklich eng und wir werden getreu dem Motto „train hard fight easy“ erarbeiten, dass der Boden zu unserm Freund werden kann.
Wann:
Am Samstag den 04. März 2017 von 10:00 bis 13:00 Uhr
Wo:
1220, Markomannenstraße 9; großer Turnsaal der Volksschule Ausrüstung: Trainingsbekleidung mit langer Hose und T-Shirt.
Kursbeitrag:
€ 30,-- pro Teilnehmerin.

Kursleiter: Robert Wagner Staatlich geprüfter Trainer, Einsatztrainer des BM.I 2. Dan Jiu Jitsu Advanced Instructor in Krav Maga – Maor Selfe Defense.
Die Teilnahme ist ab dem 14. Lebensjahr möglich!

Anmeldung per Mail an: goshinjitsu@aon.at oder per Telefon: 0699-19225061 oder 06991-0123566



30.01.2017 12:04

zurück